Oma braucht uns
Oma braucht uns

Oma braucht uns – Das Kindersachbuch zum Thema Altwerden, häusliche Pflege und Generationen-Wohnen

Autorinnen: Alexandra Scherf, Regina Masaracchia, Heike Wolter
Illustratorin: Regina Masaracchia

Erscheinungstermin: Dezember 2014
Umfang: 52 Seiten
Format: 17 x 19 cm
Ausstattung: Paperback, zahlreiche farbige Illustrationen
ISBN: 978-3-902943-78-1

 14,90 (as of 5. April 2016, 11:20) inkl. USt.

jetzt kaufen

ISBN eBook: 978-3-902943-79-8

€ 11,99 inkl. USt.

JETZT als ebook kaufen

Oma Hanni geht es nicht mehr so gut. Sie hat Zipperlein und Wehwehchen und traut sich kaum noch aus dem Haus. Auch Opa Walter ist überfordert. Mama und Papa beschließen deshalb, in das Haus von Oma und Opa zu ziehen. Das ist aufregend für alle und braucht im Alltag eine gute Organisation. Am Vormittag, wenn auch Mama arbeiten geht, kommt ein Pflegedienst ins Haus. Nachmittags kümmert sich die ganze Familie um die Großmutter. Oma und Opa freuen sich sehr, dass sie ihre Enkelkinder nun jeden Tag sehen können und nicht mehr ganz auf sich alleine gestellt sind. Und auch für Elias und Malin ist die neue Großfamilie spannend.

Zusätzlich: „Ich weiß jetzt wie!“-Seiten für Kinder mit Anregungen und kniffligen Fragen * Erwachsenen-Seiten mit weiterführenden Erklärungen zum Thema Altwerden, häusliche Pflege und Generationen-Wohnen.

***

Suchworte: Generationenwohnen, Mehrgenerationenwohnhaus, Mehrfamilienhaus, häusliche Pflege, Hauskrankenpflege, Hauskrankendienst, Oma wohnt bei uns, Opa braucht Pflege, unsere Großeltern werden zu Hause gepflegt, gemeinsam wohnen, Alternative zum Altenheim, Oma will nicht ins Altersheim, Ich weiß jetzt wie, Kindersachbuch, Kindersachbücher

Alexandra Scherf

Reihe "Ich weiß jetzt wie!", Band 7: "Tragekinder" (Co-Autorin) Reihe "Ich weiß jetzt wie!", Band 12: "Oma braucht uns" (Autorin)

 

Bücher von Alexandra Scherf

Regina Masaracchia

Regina Masaracchia schreibt Bücher, Artikel für Zeitschriften und illustriert die Bände der Reihe "Ich weiß jetzt wie!" (Verlag edition riedenburg). Als dreifache Mama, Krankenschwester und Stillberaterin ist sie mit Familienthemen gut vertraut und weiß, dass es für Kinder manchmal schwierig ist, einzuschlafen - sogar in der Besucherritze. Ihr humorvoll-abenteuerliches Kinderbuch "Mission im Träumeland" macht das Einschlafen zum besonderen Erlebnis. Und wer weiß, vielleicht tauchen in den Träumen ja bald schon die "Sternenblinkis" auf ...

 

Bücher von Regina Masaracchia

 

Heike Wolter

Dr. phil. Heike Wolter, geboren 1976, studierte Germanistik, Geschichte, Sozialkunde und Ethik.Heike Wolter, Autorin bei edition riedenburg

Sie ist beruflich Historikerin, Universitätsdozentin, Autorin  und  Lektorin. Gemeinsam mit 10 engagierten SchülerInnen des Gymnasiums Neutraubling (P-Seminar Geschichte) folgte sie den Spuren der Geschichte in die historischen Winkel und Ecken von Regensburg.

Heike Wolters Themen, mit denen Sie sich beruflich beschäftige, umfassen - völlig ungeordnet - beispielsweise deutsch-jüdische Geschichte, Tourismusgeschichte, Geschichte von Räumen und DDR-Geschichte; Familie, Schwangerschaft und Geburt; Verlust und Trauer.

www.heikewolter.de

 

Bücher von Wolter Heike

 

Oma braucht uns Leseprobe