Schwangerschaft schafft Heldinnenkraft

Dein Guide für eine selbstbestimmte Schwangerschaft und kraftvolle Geburt. Mit energetisierenden Yoga-Positionen und harmonisierenden Ausmal-Mandalas

Autorin: Doris Moser

Erscheinungstermin: April 2016
Umfang: 116 Seiten
Format: 15,5 x 22 cm
Ausstattung: Paperback
ISBN: 978-3-903085-05-3

 14,90 (as of 21. April 2016, 9:03) inkl. USt.

jetzt kaufen

ISBN eBook: 978-3-903085-06-0

€ 2,99 inkl. USt.

btn_ebook_kaufen

Du bist schwanger? Erwecke die Heldin in dir!

Egal, ob du eine Geburt im Krankenhaus, eine Hausgeburt oder eine Alleingeburt planst: Medizinische Schwangerenvorsorge ist nur die halbe Miete!

Worauf es in der Schwangerschaft wirklich ankommt, erfährst du in diesem Buch. Gestalte die Zeit deiner frohen Hoffnung mit Achtsamkeit und dem Gefühl, ganz Frau zu sein. Nimm deine Vorsorge eigenverantwortlich und selbstbestimmt in die Hand und suche dir passende Unterstützung.

Erwecke Urkräfte in dir und werde zur Heldin! So kannst du nicht nur die Zeit der Schwangerschaft entspannt und freudvoll genießen, sondern auch der spontanen Geburt und dem gemeinsamen Leben mit deinem Baby gelassen entgegenblicken.

Aus dem Inhalt: Körperliche Ebene (Ernährung, Bewegung, Selbstuntersuchung, das Baby in dir) – Mentale Ebene (Kontakt zum Baby, Berührung, Klänge, Bindung) – Stress und Achtsamkeit – Vorbereitung auf die Geburt (Wahl des Geburtsortes, Begleitung, Hebammenhilfe, natürlich gebären ohne Angst, Wochenbett-Management)

Außerdem im Buch: Energetisierende Yoga-Positionen zum einfachen Nachmachen und harmonisierende Ausmal-Mandalas zum farbenfrohen Loslassen.

Ein Buch, das auch deine Selbsthypnose-Kräfte stärkt und dich entspannt in Richtung schmerzfreie Geburt blicken lässt.

 

Inhalt

Einleitung … 7
Die körperliche Ebene … 11
Du bist, was du isst … 12
In Bewegung bleiben … 19
Yoga für Schwangere … 25
Neun Monate – neun Yoga-Übungen … 26
1. Der Baum: Verwurzle dich! … 26
2. Der Schmetterling: Öffne dich! … 28
3. Hocken für die gute Geburt … 30
4. Beckenschaukel: Wiege deine Leibesfrucht … 32
5. Kleine Brücke: Wohltat für den Rücken … 34
6. Mit der Heldin zu Orientierung und Stärke … 36
7. Abschauender Hund: Und Rücken wird gut … 38
8. Pferderücken, Katzenbuckel: Für noch mehr Flexibilität … 40
9. Dreieck-Haltung: Rotiere um dich selbst! … 42
Untersuche dich selbst … 47
Kindsbewegungen … 49
Herztöne … 50
Kindslage … 51
Fundus … 52
Lage der Plazenta … 53
Die mentale Ebene … 57
Informiere dich! … 60
Bindung verbindet … 64
Fördere den Kontakt zu deinem Baby … 64
Berührende Berührung … 65
Nährende Klänge … 67
Chakrensingen … 68
Bindungsanalyse … 70
Stress lass nach! … 73
Bewusstheit und Achtsamkeit … 77
Bereite dich auf die Geburt vor!                … 81
Wo soll das Kind geboren werden? … 82
Wie soll mein Kind das Licht der Welt erblicken? … 87
Wer soll mich bei der Geburt unterstützen? … 92
Praktische Tipps für die Heldin … 99
Leiste dir deine eigene Hebamme! … 100
Lass dir keine Horrorgeschichten erzählen! … 102
Positive Affirmationen … 105
Organisiere dir Unterstützung im Wochenbett! … 107
Schwanger: eigenverantwortlich und entspannt! … 112
Literaturverzeichnis … 114

Doris Moser

Doris Moser ist Medizinanthropologin, Autorin und zweifache Mutter. Ihr Buch „Schwangerschaft schafft Heldinnenkraft“ stärkt die Eigenverantwortlichkeit der Frauen, in „Der überwachte Bauch“ nimmt sie die gängige ärztliche Schwangerenvorsorge kritisch unter die Lupe und deckt Lücken auf.

 

 

Bücher von Doris Moser

Schwangerschaft schafft Heldinnenkraft Leseprobe

Autorin: Doris Moser

*

Neues Leben, Frühling/Sommer 2017 (Mag. Veronika Stampfl-Slupetzky)

Die besondere Art, sich auf die Geburt seines Kindes vorzubereiten – mit 9 Yoga-Übungen für die 9 Schwangerschaftsmonate, mit entspannenden Mandalas und vielen Infos, die helfen, die Schwangerschaft als eine wertvolle, kraftvolle und schöne Zeit zu erleben und entsprechend positiv gestimmt in die Geburt zu gehen...

*

Deutsche Hebammenzeitschrift, 5/2017 (Christine Maek)

Sehr gut wird erläutert, wie Schwangere die Lage des Ungeborenen ertasten können. Das Buch macht Frauen Mut, Eigenverantwortung zu übernehmen, den Körper kennenzulernen, achtsam mit sich umzugehen und Pausen einzulegen. Zum Geburtsort gibt es ebenfalls gute Anregungen und zahlreiche Buchtipps. Das Buch ist gut verständlich geschrieben und mit 110 Seiten schnell zu lesen. [...] Das Buch ist sehr zu empfehlen für Frauen, die eigenverantwortlich und selbstbestimmt ihre Schwangerschaft gestalten und wahrnehmen möchten. Ihnen wird Mut gemacht und sie werden unterstützt, eine schöne Schwangerschaft mit einem intensiven Kontakt zum ungeborenen Kind zu erleben."