Alcantara, Charline

Charline Alcantara

Charline Alcantara wurde 1985 geboren. Sie ist ausgebildete Holzbildhauerin und begann anlässlich ihrer Familiengründung 2016 mit dem Illustrieren. „39 WahnCharline Alcantara, Autorin und Illustratorin bei edition riedenburgsinns Wochen“ ist ihr erstes Buch und widmet sich den besonderen Umständen, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett so mit sich bringen. Pointiert und humorvoll hält sie darin fest, wie sich eine Frau zur Mutter verwandelt und aus dem Partner ein liebevoller Vater wird. Auch Momente mit Heißhungerattacken, Wutausbrüchen oder dem Gefühl, das Bewegungsmuster einer Uroma zu haben, bringt Charline witzig zu Papier. Wenn der Postmann klingelt und die Brust aus dem Shirt hängt, wenn der Kinderwagen mit Einkäufen voll ist, das Baby jedoch im Tragetuch hängt – auch dann hat die Künstlerin genau hingesehen und Szenen erschaffen, die ganz unvergleichlich „Alcantara“ sind!

Nach der Geburt des Geschwisterchens wurde auch bei Charline der Familienalltag noch turbulenter. Gleichzeitig schien die Zeit mit der Erstgeborenen wichtiger denn je. So entstand die Idee eines Kritzelmalbuches zum Vorlesen und Mitmachen für Geschwisterkinder. Zwischen Windeln, Bodys und Breikleckerei können sich große Schwestern und Brüder ab 3 Jahren hier kreativ austoben und die Erlebnisse mit dem Baby kindgerecht und bunt zum Ausdruck bringen. Auch dann, wenn das Baby mal so richtig nervt oder sogar schmerzhaft in die Nase zwickt.

charline-alcantara.de

Bücher von Charline Alcantara