Mein Dia-Monster Kritzelmalbuch – Erste Schritte zu einer lebenslangen Freundschaft mit dem Diabetes Typ 1

Autorin: Helena Grobe

Erscheinungstermin: Juli 2022
Umfang: 84 Seiten; zahlreiche Illustrationen und Ausmalbilder (s/w und farbig)
Format: 15,5 x 22 cm
Ausstattung: Paperback
ISBN: 978-3-99082-115-2

€ 19,90 inkl. USt.

Buch kaufen bei amazon

 

 

Buch kaufen bei Thalia

 

 

Hast Du Diabetes Typ 1? Dann ist das DIA-MONSTER Kritzelmalbuch perfekt für Dich geeignet! Hier kannst Du unzählige DIA-MONSTER ankritzeln und bunt ausmalen. Welche Eigenschaften hat Dein eigenes DIA-MONSTER? Was magst Du an ihm? Hat es vielleicht auch Angewohnheiten, die Dir nicht so sehr gefallen? In Deinem DIA-MONSTER Kritzelmalbuch findet alles seinen Platz. Denn jeder Mensch hat seinen ganz persönlichen Diabetes. Warte nicht länger, sondern greif zu den Buntstiften und fang gleich an zu kritzeln!

„Ein kreatives Schulungstool für Kindergartenkinder und Schulkinder!“ OÄ Dr. Christine Prchla, Wien

Vorwort der Autorin

Als bei unserer Tochter 2020 die Diagnose Diabetes gestellt wurde, war sie vier Jahre alt. Unsere Welt stand Kopf. Alles, was vorher einfach war, war jetzt kompliziert. Unser Stresslevel schien mit dem Blutzucker mitzufahren. Unsere Welt war nun geprägt durch die ständige Beobachtung der Blutzuckerkurve. Uns Eltern brach es das Herz, unsere Tochter so oft stechen zu müssen, um sie am Leben zu erhalten. Gleichzeitig mussten wir ihr aber auch vermitteln, dass ihr Leben trotzdem noch in Ordnung ist.

Für mich als Mutter ist der Diabetes unserer Tochter wie ein zusätzliches Kind, das in unser Leben getreten ist. Plötzlich war es da und stellte seine Ansprüche. Und die müssen wir erfüllen, um unserer Tochter eine möglichst unbeschwerte Kindheit zu ermöglichen. Mit viel Aufwand und Toleranz haben wir es in unserer Familie geschafft, das launische Dia-Monster in unser Leben aufzunehmen und es zu akzeptieren.

Unsere Tochter hat noch kein Problem mit ihrem Monster. Sie mag es, wie es ist, und lebt ihr Leben. Sie freut sich unendlich über das Buch, das ich für sie gestaltet habe.

Wir alle, die wir Kinder mit Diabetes haben, hoffen auf Heilung. Vielleicht haben wir Glück und unsere Kinder können irgendwann ohne den ganzen Anhang leben. Aber bis dahin wünsche ich den Eltern von Kindern mit Diabetes Typ 1 viel Kraft, um unsere kleinen Heldinnen und Helden in ihrer Erkrankung zu unterstützen und in ein zufriedenes und gesundes Leben zu führen.

Viel Spaß beim Bearbeiten dieses Buches wünscht

Helena Grobe

Vorwort von Dr. Marianne König

Das Dia-Monster Kritzelmalbuch wurde schon sehnlichst herbeigewünscht. Weil genau so ein Buch bisher immer gefehlt hat.

Ein Buch, in dem lustvoll, ohne Ergebnisdruck, gemeinsam oder auch alleine (für Kinder, die bereits lesen können) mit dem Diabetes Kontakt aufgenommen werden kann. Das gilt nicht nur für die betroffenen Kinder, sondern auch für Geschwister und Freunde.

Das Buch ermöglicht eine Annäherung an die Diabetes-Erkrankung in allen Lebens- und Gefühlslagen. Mit viel Humor und einer Portion Abstand kann diese Beziehung immer wieder aufs Neue erkundet werden.

Wenn‘s gut ist, dann wird das Buch zugeklappt und auf geht‘s ins wilde, bunte, lustige, wütende, traurige und mutige Leben!

Herzlichst,

Marianne König

Dr. Marianne König Msc ist Klinische Psychologin, Gesundheits- und Notfallpsychologin. Sie ist seit vielen Jahren an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde im AKH Wien in der klinisch-psychologischen Beratung und Behandlung von Kindern, Jugendlichen mit Diabetes Typ 1 und deren Eltern tätig und setzt sich für die Entwicklung von familienorientierten Angeboten und Materialien ein. Dr. Marianne König ist Mitbegründerin des Vereins „Cuko“. www.cuko.care

Vorwort von Claudia Bader

Das Kritzelmalbuch ist eine absolute Empfehlung für Familien mit Kindern mit Diabetes mellitus. Auf eine lustige Art und Weise wird den Kindern der Diabetes mellitus mit all seinen Facetten nähergebracht.

Auch die Ernährung spielt eine Rolle im Buch, wie auch bei der Diabetesbetreuung und -schulung. Es ist wichtig zu wissen, wie Nahrungsmittel auf den Blutzucker wirken, um die Insulindosis dementsprechend anzupassen.

Generell gelten für Kinder mit Diabetes die gleichen Ernährungs­empfehlungen wie für stoffwechselgesunde Gleichaltrige. Die Empfehlung stellt eine abwechslungsreiche, gesunde Mischkost mit vielen Vollkornprodukten, Gemüse und Obst dar. Auch kleine Mengen Süßigkeiten dürfen gegessen werden, allerdings sollte – wie bei allen Kindern – ein bewusster Umgang damit geübt werden.

Bei diabetischen Kindern muss jedoch bedacht werden, dass bei jeder Mahlzeit die Kohlenhydrate berechnet werden müssen und die entsprechende Insulinmenge abgegeben werden muss. Eine spezielle Ernährung oder Diät ist jedoch nicht notwendig.

In Bezug auf Getränke sollten Wasser oder ungesüßter Tee immer die erste Wahl sein und, außer bei Unterzuckerungen, süßen oder gesüßten Getränken vorgezogen werden.

Vielen Dank für dieses großartige Buch und viel Spaß beim Kritzeln!

Claudia Bader

Claudia Bader, BSc, MSc ist Diätologin und Ernährungswissenschaftlerin. Ihren Schwerpunkt hat sie unter anderem auch in Ernährung bei Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2. In verschiedenen klinischen Bereichen bietet sie ernährungsmedizinische Therapien, Beratungen und Schulungen an. Dabei beschäftigt sie sich mit den Nährstoffen, deren Verträglichkeit und Bedeutung für den Stoffwechsel sowie der Zusammenstellung von gesundem und nahrhaftem Essen – von A wie Apfel bis Z wie Zucchini. Mitglied des Vereins Cuko. www.gesundessen-gesundleben.at

Vorwort von Benjamin Kacerek

Als man mich bat, dem Dia-Monster Kritzelmalbuch einige Sätze mit auf seinen Weg zu geben, stellte ich fest, dass wir großen Menschen unserem bunten Kern förmlich entwachsen sind. unsere Kinder besitzen ihn noch und können ihn uns jeden Tag schillernd präsentieren, mit Faszination und Freude an allem Neuen.

Das Malbuch ist eine tolle Idee für Kinder und Familien, mit so vielen liebevollen Details, Fragen und Möglichkeiten.

Als ich das erste Mal einen Blick hineinwerfen durfte, wurde ich schon durch die ersten Seiten auf eine Reise in meine eigene Kindheit zurückgeschickt.

Die Erinnerung, wie ich mein kleines Dia-Monster das erste Mal kennenlernte, nahm Gestalt an. In immer mehr Farben und Formen kamen Erinnerungen wie kleine Tagträume blitzartig vor meine Augen. Wie das Monster mich über Wochen hinweg überwältigte und kraftlos ins Spital schickte.

Wie es das alte und bekannte Leben einfach nahm und wie eine Spielmasse zu etwas Neuem gestaltete. Wie es mich immer wieder und wieder aufs Neue herausforderte und mir dabei auch viel über das Leben beibrachte.

All dies gelang durch ein paar Fragen und Zeichnungen, faszinierend und schön zugleich.

Nach Jahren der gemeinsamen Reise mit vielen Erlebnissen, Höhen und Tiefen, Trauer und Lachen sitzt mein kleines Dia Monster nun neben mir und grinst mich schelmisch, mit einem Glitzern in seinen großen Augen, an.

Während ich diese Zeilen schreibe, flüstert es verstohlen in mein rechtes Ohr, mit dieser ach so bekannten Stimme: „Schade, früher gab es so ein Buch nicht, damit hätten wir uns vor Jahren schon besser kennengelernt und uns einige Kämpfe erspart.“

Gut, dass es dieses Buch jetzt gibt.

Viel Spaß dabei, Dein Dia-Monster kennenzulernen und ihm ein Gesicht zu geben. Denn das Dia-Monster Kritzelmalbuch ist ein toller Start in eine gemeinsame Zeit.

Ben und Bagira

Benjamin Kacerek ist psychologischer Berater (Dipl. LSB), Coach, NLP und Verkaufstrainer. Durch sein eigenes Leben mit Diabetes Mellitus seit seiner Kindheit und die Arbeit als medizintechnischer Berater diverser Diabetesambulanzen in Wien und Niederösterreich sowie seine Mitarbeit bei Cuko eröffnete er die Praxis “Sweetcoach” in Wien. Sein Schwerpunkt ist die Familienberatung bei chronischen Erkrankungen wie Diabetes. www.sweetcoach.at

***

Suchworte: Diabetes Kind; Kinderbuch Diabetes Typ 1; Diabetes Kindern einfach erklären; Diagnose Diabetes bei Kindern; kindlicher Diabetes mellitus; Malbuch für Kinder mit Diabetes; Hilfsmittel kindlicher Diabetes; Diabetisches Kind; Diagnose Diabetes 1 bei Kind; Behandlung Diabetes; Heilung Diabetes 1; Zuckerkurve; Blutzucker; Nieren; Nierenwäsche; Dialyse; Eltern von Kindern mit Diabetes 1; Diabetes Ambulanz; Ambulante Behandlung; Toleranz; Selbstakzeptanz; Umgang mit Gesundheitsproblemen; Chronische Erkrankung bei Kindern; Chronisch krankes Kind; Persönliche Themen Kind; Diamonster; Diabetes Monster Malbuch; Kritzelbuch für Kinder; Kritzelmalbuch Diabetes mellitus; Gesundes Leben für Kinder; Elternratgeber Diabetes 1; Krankheit akzeptieren; Auf Heilung hoffen; Ernährungsempfehlung Diabetes; Insulinpumpe Kinder; Diabetologie Kinder; Insulinpen; Insulingabe einstellen; Blutzuckermessgerät Kinder; Blutzucker messen beim Kind; Hypobox Kinder; Hypo-Box für Kinder; Niedriger Blutzucker; Hoher Blutzucker; Blutzucker richtig einstellen; Diät bei Diabetes mellitus Kinder; Problembewältigung Kinder; Wutausbruch Kind; Erziehungsratgeber; Erziehungshilfe; Geschenkbuch für Kinder mit Diabetes 1; Motivationshilfe für Kinder

Helena Grobe

Helena Grobe reiste jahrelang als Flugbegleiterin und auch privat um die Welt. Inzwischen lebt sie mit ihrem Mann, den drei gemeinsamen Kindern und dem Familienhund am Stadtrand von Wien im Wienerwald. Dort arbeitet sie als gelernte Heilmasseurin in einer Arztpraxis. Helenas mittleres Kind hat Diabetes Typ 1, seitdem es 4 Jahre alt ist.

Bücher von Helena Grobe

Mein Dia-Monster Kritzelmalbuch – Leseprobe